Hafen Burgstaaken Fehmarn – Mit dem Wetter auf einer Insel…


Hafen Burgstaaken Fehmarn – Mit dem Wetter auf einer Insel ist es ja immer so eine Sache. Ich habe bis jetzt auch noch keine App gefunden, die in der Lage ist, dies präzise vorherzusagen. Denn an dem Abend war es eigentlich nur Grau in Grau und eigentlich wollte ich auch schon die Segel streichen. Hatte mich aber mit Jutta Schewe Fotografie verabredet. Und wie es in der Landschaftsfotografie immer so ist, steht warten immer ganz oben auf der To-Do-Liste. Und gerade als ich auf meiner Liste diesen Punkt doch abhaken wollte, kam die Überraschung. Wartende werden anscheinend doch immer belohnt. Somit zogen wir dann noch knapp 2,5 Stunden bei einem unglaublichen Licht durch den Hafen.
Für die Technikaffinen unter uns sind vielleicht auch die Aufnahmedetails zum Bild interessant: 15mm; f 8; 1/125.; ISO 64